Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Mai
Heute im Kino

18:30 Uhr

Alle hassen Johan

20:15 Uhr

Stop Making Sense


Morgen im Kino

18:30 Uhr

Alle hassen Johan

20:15 Uhr

Stop Making Sense


Vom Feinsten!?!

La Chimera OmU

„Ein Film zum Schwärmen! Alice Rohrwacher widmet sich in ihrem neuen Film Kunstschatzräubern und filmt dabei fulminant gegen die kapitalistische Verwertungslogik an.“ (perlentaucher) – Arthur, ein Engländer, ist die wichtigste Perso ...


Sterben


Sterben

2024 Deutschland

Regie: Matthias Glaser

Darsteller: Corinna Harfouch, Lars Eidinger, Saskia Rosendahl, Ronald Zehrfeld, Lilith Stangenberg, Robert Gwisdek

Länge: 181 Min.

FSK 16 - freigegeben ab 16 Jahren


Silberner Bär für Matthias Glasners („Der freie Wille“, „Gnade“) neuen Film „Sterben“, ein autobiografisch gefärbtes dreistündiges Drama mit deutscher Starbesetzung. – Der Dirigent Tom steckt mitten in den Proben für das Requiem „Sterben“ seines besten Freundes Bernard, als seine Ex Liv von einem anderen Mann ein Kind bekommt. Tom springt natürlich als Vaterersatz ein.  Gleichzeitig leidet Toms Vater Gerd an Parkinson und wird mehr schlecht als recht von seiner sterbenskranken Frau Lissy gepflegt, da Tom keine Zeit mehr dafür findet. Auch seine Schwester Ellen ist keine Hilfe, da sie am Rande des Abgrunds mit viel Alkohol in eine Affäre mit einem verheirateten Zahnarzt stürzt …- Eine zutiefst dysfunktionale Familie, deren Mitglieder lediglich über das Thema Sterben miteinander verbunden sind. Dank eines großartigen Schauspielerensembles werden die schonungslosen Aussprachen und eindringlichen Szenen zu einem packenden Parforceritt. „Doch anders als der Titel vermuten lässt, ist das Drama weder morbide und düster, noch drückt es permanent auf die Tränendrüse. Im Gegenteil, es gibt überraschend viel schöne, schräge und vor allem lustige Momente.“ (cineman.ch) 

Läuft am:

Mo, den 20.05. um 19:30 Uhr
Di, den 21.05. um 19:30 Uhr
Mi, den 22.05. um 19:30 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht