Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Januar
Vom Feinsten!?!

The Farewell

„Eine nahezu perfekt erzählte Familiengeschichte, ehrlich und zärtlich, nachfühlbar und berührend und durchzogen von Momenten eines schrägen Alltags-Humors.“ (indiekinomag) ...


AUGEN AUF! GUTE FILME. GUTES KINO.

 

 

 

Wie oft müssen wir hören: „Kennt ihr den?“ „Habt ihr jenen schon gezeigt?“ „Was ist den eigentlich mit ...?“ „Oh, hab ich verpasst!“

Deswegen starten wir 2017 mit einer neuen Filmreihe. Unter dem Gütesiegel „AUGEN AUF! GUTE FILME. GUTES KINO.“ wollen wir ihre geneigte Aufmerksamkeit auf cineastische Feinkost lenken, die in der alltäglichen Medienflut unterzugehen droht.

The Farewell

2019 USA

Regie: Lulu Wang

Darsteller: Zhao Shuzhen, Awkwafina, Tzi Ma, Diana Lin, Lu Hong, Jim Liu, Ines Laimins

Länge: 101 Min.

„Eine nahezu perfekt erzählte Familiengeschichte, ehrlich und zärtlich, nachfühlbar und berührend und durchzogen von Momenten eines schrägen Alltags-Humors.“ (indiekinomag)


mehr erfahren ...


Läuft am
Do, den 30.01. um 19:00 Uhr
Fr, den 31.01. um 19:00 Uhr
Sa, den 01.02. um 19:00 Uhr

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

2019 Brasilien

Regie: Karim Ainouz

Darsteller: Carol Duarte, Julia Stockler, Gregorio Duvivier, Barbara Santos, Flavia Gusmao, Maria Manoella

Länge: 140 Min.

In satten Farben und komplexer Parallelstruktur erzählt Karim Ainouz von zwei Frauen, die ihre Träume verwirklichen wollen und in deren Schicksal sich die politischen Veränderungen spiegeln.


mehr erfahren ...


Läuft am
So, den 02.02. um 21:00 Uhr
Mo, den 03.02. um 21:00 Uhr
Di, den 04.02. um 21:00 Uhr

Bis dann, mein Sohn

2019 China

Regie: Wang Kiaoshuai

Darsteller: Wang Jingchun, Yong Mei, QiXi, Wang Yuan, Du Jiang, Ai Liy

Länge: 185 min.

Das Private ist politisch. In einem raffinierten Geflecht auf mehreren Zeitebenen verdichtet Wang Xiaoshuai die altbekannte These zu einem atemberaubenden, zutiefst humanistischen Familiendrama.


mehr erfahren ...


Läuft am
Mi, den 12.02. um 19:30 Uhr

Gelobt sei Gott

2018 Frankreich, Belgien

Regie: Francois Ozon

Darsteller: Melvil Poupaud, Denis Menochet, Swann Arlaud, Eric Caravaca, Bernard Verley, Josiane Balsko

Länge: 137 Min.

Die schockierende Intensität erzeugt Sprachlosigkeit.


mehr erfahren ...


Läuft am
Mi, den 01.04. um 14:30 Uhr


Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441