Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Februar
Heute im Kino

18:30 Uhr

Geliebte Köchin

21:00 Uhr

Green Border


Morgen im Kino

16:30 Uhr

Plastic Fantastic

18:30 Uhr

Geliebte Köchin

21:00 Uhr

Green Border


Vom Feinsten!?!

Geliebte Köchin

„So wurde die Zubereitung von Speisen noch nie gezeigt. Geschmack und Leidenschaft. Ein wundervoller Blick in die Küchen des ausgehenden 19. Jahrhunderts und eine rührende Geschichte um ein eigenwilliges, nahbares Paar.“ (uncut.at) ...


Krähen - Die Natur beobachtet uns


Krähen - Die Natur beobachtet uns

2023 Österreich/Deutschland

Regie: Martin Schilt

Länge: 90 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung


Überall, wo Menschen sind, sind auch Rabenvögel. Seit Beginn der Menschheitsgeschichte folgen die Vögel der Gattung Corvus dem Menschen, aber nicht aus Neugier oder gar Freundschaft, sondern als simplen Nahrungslieferanten. Als Alles- und Aasfresser bieten Siedlungen, Schlachtfelder und Mülldeponien den schwarzgefiederten Vögeln ein gefundenes Fressen. Um dies zu nutzen, müssen sie sich nur clever genug anstellen. In einer Vielzahl spektakulärer Beispiele zeigt diese Dokumentation rund um den Erdball, wie Rabenvögel sich an den Menschen angepasst haben. Der zeitliche Rahmen wird dabei von den Neandertalern bis zu den Straßenschluchten Tokios und den Müllhalden Indiens gespannt. Verhaltensforscher berichten über die erstaunliche Intelligenz der Tiere, Ornithologen beobachten ihre Wanderungen als Kulturfolger und indigene Jäger erzählen vom gegenseitigen Verhältnis („Vertrau` ihm nicht, er ist ein Lügner.“). Kurze Animationen erhellen die gemeinsame Kulturgeschichte von den Höhlenmalereien bis Hitchcock. Aber was Krähen sich über uns erzählen, bleibt ein Geheimnis … 


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht