Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
November
Heute im Kino

Morgen im Kino

Vom Feinsten!?!

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Am 25. März 1996 wird der Publizist Jan Philipp Reemtsma in Hamburg-Blankenese von zwei Tätern entführt. Seine Familie konfrontieren die Entführer mit einer Lösegeldforderung von 20 Millionen DM. Zwei Polizisten, der Anwalt der Familie und ein Freund ...


Moonage Daydream


Moonage Daydream

2022 USA

Regie: Brett Morgen

Länge: 140 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren

Kurzfilm: Element of Light


David Bowie, „das personifizierte Pop-Chamäleon“ (epdFilm), 1947 als David Jones geboren und vor sechs Jahren verstorben, bekommt mit dieser Künstlerdokumentation eine Hommage, die weniger konventionelle Heldenverehrung, als eigenständiges Kunstwerk und assoziativer Bilderrausch zu Bowies Leben und Wirken ist. 5 Jahre hat Regisseur Brett Morgen in den Archiven von Bowie recherchieren können (und Bowie war ein manischer Archivar, der nahezu alles dokumentierte!). Aus unveröffentlichtem und extrem raren Material entstand so eine einzigartige Bild-Collage, die Zeitdokumente, Konzertaufnahmen, ikonischen Bild- und Filmmaterial und Fernsehauftritte zu einem rauschhaften Trip über Bowies Weg von Major Tom über Ziggy Stardust zu Aladdin White und Thin White Duke und zurück zu David Bowie inszeniert. Ganz ohne Zeitzeugen, Experteninterviews und Gequatsche. Nur Bilder und Musik.

„… ein Trip durch das Leben des Ausnahmekünstlers, auf Augenhöhe mit Bowies Kunst.“ (indieKino)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441