Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Januar
Heute im Kino

18:30 Uhr

Wanda mein Wunder

20:30 Uhr

Spencer


Morgen im Kino

18:30 Uhr

Wanda mein Wunder

20:30 Uhr

Spencer


Vom Feinsten!?!

Die Zähmung der Bäume

In „Bildern wie aus einem Film von Werner Herzog“ (programmkino.de) zeigt dieser Film die menschliche Hybris und enthüllt den absurden Größenwahn unserer Zeit. ...


Why we are (not) creative?


Why we are (not) creative?

2021 Deutschland

Regie: Hermann Vaske

Länge: 90 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren


Seit drei Jahrzehnten sucht der Dokumentarfilmer Hermann Vaske Antworten auf die Frage nach den Bedingungen für kreatives Denken und Schaffen. Warum sprüht man manchmal vor Ideen und warum geht manchmal gar nichts? Vaske macht sich auf eine Interview-Reise rund um den Erdball. Er spricht mit Michale Madsen, dem Dalai Lama, David Bowie (sein Rezept: 12 Tassen Kaffee am Tag!), Sean Penn, Marina Abramovic, Björk, Shirin Neshat, T.C. Boyle, Hermann Nitsch, Wim Wenders, die Pussy Riots, Agnieszka Holland und Armin Müller Stahl. Sie alle sehen die Gegner der Kreativität in Zensur, Bürokratie und Geld. Dagegen lösen Orte und Emotionen, sei es Angst, Glück oder Schmerz, kreative Impulse aus. Und natürlich Mut zur eigenen Courage, so das gemeinsame Plädoyer der Interviewten.

 „ … in jeder Minute unterhaltsamer und hochprofunder Film.“ (epdFilm)  


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht