Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Dezember
Vom Feinsten!?!

The Irishman (OmU)

Die Geschichte der Mafia und die Geschichte der USA, Verbrechen und Politik, fulminant von Martin Scorsese umgesetzt ...


Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz


Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz

2019 Deutschland

Regie: Sandor Jesse, Verena Fels

Länge: 73 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung

Empfehlung: Für die kleinsten Kinogänger


Wieder einmal hat es der kleine Rabe Socke geschafft: durch ein Missgeschick hat er beinahe das große Waldfest zum Platzen gebracht. Zur Strafe muss er den Dachboden für Frau Dachs aufräumen. Aber dabei entdeckt er eine alte Schatzkarte von Opa Dachs! Wer den Schatz findet und alle Abenteuer auf dem Weg dahin besteht, wird König des Waldes!

Sofort zieht Socke mit Freund Eddie-Bär los, gefolgt vom Kleinen Dachs und dem Bibermädchen Fritzi. Dummerweise haben die beiden Biberjungs Arthur und Henry Wind von der Sache bekommen und entführen den kleinen Dachs, ausgerechnet als Socke in einer geheimnisvollen Höhle kurz vor der Entdeckung des Schatzes steht.

„Bei der dritten Kino-Verfilmung (...) mit dem kleinen Raben Socke haben die Filmemacher wieder alles richtig gemacht. Sie erzählen in einem ruhigen kindgerechten Tempo und außerdem ist das Abenteuer um die Schatzsuche nicht zu aufregend, so dass auch die kleinsten Zuschauer sich nicht fürchten werden. Socke ist frech, mutig, neugierig, und muss von seinen Freunden immer ein wenig geschubst werden, damit er das Richtige tut und alles gut endet.“ (FBW)

Läuft am:

Do, den 19.12. um 17:00 Uhr
Fr, den 20.12. um 17:00 Uhr
Sa, den 21.12. um 15:00 Uhr
Sa, den 21.12. um 17:00 Uhr
So, den 22.12. um 15:00 Uhr
So, den 22.12. um 17:00 Uhr
Mo, den 23.12. um 17:00 Uhr
Di, den 24.12. um 17:00 Uhr
Mi, den 25.12. um 17:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441