Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Oktober
Heute im Kino

19:00 Uhr

Der Vorname

21:00 Uhr

Offenes Geheimnis


Morgen im Kino

19:00 Uhr

Der Vorname

21:00 Uhr

Offenes Geheimnis


Vom Feinsten!?!

Dogman

Eine Charakterstudie in Form eines leisen Thrillers aus dem südlichen Italien ...


Meine Tochter - Figlia Mia (OmU)


Meine Tochter - Figlia Mia (OmU)

Figlia Mia

2018 Italien

Regie: Laura Bispuri

Darsteller: Valeria Golino, Alba Rohrwacher, Sara Casu, Michel Carboni, Udo Kier

Länge: 100 Min.

Kurzfilm: Das Leben ist hart


„Der magische Realismus des italienischen Inselfilms, der schon immer an die Wurzeln des Menschseins wollte.“ (Georg Seeßlen in epdFilm)

In wenigen Tagen wird Vittoria ihren zehnten Geburtstag feiern. Sie lebt auf Sardinien bei Tina und Umberto, die in der Fischfabrik arbeiten. Auf einem Dorffest wird Vittoria Zeugin, wie sich Angelica, als Dorfhure verschrien, betrunken von einem Mann begrapschen lässt. Was Vittoria nicht weiß: Die haltlose Angelica ist ihre leibliche Mutter, die vor Jahren eine Abmachung mit Tina getroffen hat. Unterhalt gegen Kind. Seitdem sorgt Tina vorbildlich für Vittoria und bietet ihr ein besseres Leben. Vittoria ist seltsam fasziniert von Angelicas Auftritt und als deren kleine Ranch gepfändet und die Pferde abgeholt werden, da sie hohe Schulden hat, will Angelica Sardinien verlassen. Doch vorher möchte sie noch einmal ihre leibliche Tochter treffen. Langsam realisiert Vittoria, wer ihre wirkliche Mutter ist. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf ...

Unerbittlich treibt dieses dichte Drama um drei Frauen, die ihren Platz in der Gesellschaft suchen, dem Finale unter der gleißenden Sonne Sardiniens zu. Eine weibliche Befreiungsgeschichte von großer Intensität, die in metaphorischen Bildern einen archaischen Konflikt zum konsequenten Ende führt.

„Alba Rohrwacher ist wie immer grandios, eigentlich viel zu schön für die Rolle, aber eine fantastische Schauspielerin. Und Sara Casu, die Vittoria spielt, ist eine Offenbarung. Eine Sensation.“ (perlentaucher.de)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht