Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Mai
Vom Feinsten!?!

Herr Bachmann und seine Klasse

„Ein meisterlicher, ebenso berührender wie fesselnder Dokumentarfilm, der modellhaft gelingendes gesellschaftliches Handeln sichtbar macht.“ (filmdienst) ...


Drive my Car (OmU)


Drive my Car (OmU)

2021 Japan

Regie: Ryusuke Hamaguchi

Darsteller: Hidetoshi Nishijima, Masaki Okada, Toko Miura

Länge: 179 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren


„Aus einer Kurzgeschichte von Haruki Murakami formt der japanische Regisseur Hamaguchi eine Adaption, ein Weiterdenken, ein Weiterspinnen von angedeuteten Ideen. Vor allem aber ein präzise gefilmtes Drama, für das Hamaguchi in Cannes mit dem Preis für das beste Drehbuch und den reis der Filmkritik ausgezeichnet wurde.“ (programmkino.de)

Zwei Jahre nachdem seine Frau Oto, eine Drehbuchautorin, plötzlich verstorben ist, bekommt der Regisseur Yusuke Kafuku das Angebot, in Hiroshima Tschechows „Onkel Wanja“ aufzuführen. Kafuku sagt zu und fährt mit seinem roten Saab nach Hiroshima. Aber hier wird ihm aus Versicherungsgründen eine junge Fahrerin, Misaki, zugeteilt. Anfänglich skeptisch, beginnt Kafuku, in der abgeschlossenen Welt des Autos zu der jungen Frau Vertrauen aufzubauen. Beide eint ein Schicksalsschlag in ihrer Vergangenheit.

„… eine emotional komplexe Geschichte, wie man sie im modernen Kino nur selten findet. Ein ebenso eigenständiges, wie tief berührendes Filmkunstwerk.“ (epdFilm)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht