Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Mai
Vom Feinsten!?!

Herr Bachmann und seine Klasse

„Ein meisterlicher, ebenso berührender wie fesselnder Dokumentarfilm, der modellhaft gelingendes gesellschaftliches Handeln sichtbar macht.“ (filmdienst) ...


Nowhere Special


Nowhere Special

2021 Großbritannien, Italien, Rumänien

Regie: Uberto Pasolini

Darsteller: James Norton, Daniel Lamont, Eileen O’Higgins

Länge: 96 Min.

FSK 6 - freigegeben ab 6 Jahren

Kurzfilm: Les Barbares


„‘Nowhere Special‘ ist das, was man oft einen "kleinen Film" nennt. Geben Sie ihm eine Chance. Dieser unfassbar zurückhaltende, stille, herzzerreißende Film wird Sie umhauen.“ (Evening Standard)

John, Fensterputzer in Nordirland, kümmert sich seit Jahren um seinen vierjährigen Sohn Michael. Weitere Angehörige hat John nicht mehr und seine Frau hat ihn verlassen. Durch eine schwere Erkrankung hat John nur noch wenige Monate zu leben. Er will sie nutzen, um eine neue Familie für Michael zu finden. Gleichzeitig will er Michael vor dem Schmerz des kommenden Verlustes schützen. John versucht ihn abzuschirmen, muss aber erkennen, dass dies der falsche Weg ist.

Ein tief bewegender, stiller Film. Ohne Pathos, jedoch ungeheuer nah an den Figuren erzählt Uberto Pasolini eine authentische Geschichte, die man nie mehr vergessen wird.

„Ein kleines Juwel. Ein bittersüßer Film. Einer, den man mit dem Herzen erfasst, der einem nicht mehr loslässt.“ (programmkino.de)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht