Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Platzhalter
Mai
Vom Feinsten!?!

Herr Bachmann und seine Klasse

„Ein meisterlicher, ebenso berührender wie fesselnder Dokumentarfilm, der modellhaft gelingendes gesellschaftliches Handeln sichtbar macht.“ (filmdienst) ...


Der Rausch


Der Rausch

Druk

2020 Dänemark

Regie: Thomas Vinterberg

Darsteller: Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe, Magnus Millang

Länge: 117 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren

Kurzfilm: Merlot, Between Bar


Eine Schnapsidee und ihre Folgen: Nach einem exzessiven Schulbesäufnis beschließt das Lehrerkollegium einer dänischen Schule eine „Null Alkohol Regel“. Doch vier Lehrer haben privat andere Vorstellungen vom Umgang mit Alkohol. Martin, Tommy, Nikolay und Peter stecken in der Midlife-Krise, Schulalltag und Familie öden die vier an. An Nikolajs 40.Geburtstag debattieren sie über die krude Theorie des norwegischen Psychologen Finn Skarderuds, dass der Mensch ein natürliches Alkohol-Defizit aufweise. 0,5 Promille würden das Dasein leichter machen. Prompt beschließen die vier Helden ein wissenschaftliches Experiment: Trinken nur wochentags bis 20 Uhr, regelmäßige Blutalkoholspiegel- Messung und Dokumentation aller psychosozialen Folgen.

Und wirklich – Sport- und Geschichtsunterricht machen plötzlich wieder für Schüler und Lehrer Spaß und auch in der Familie herrscht prächtige Stimmung. Nebenprobleme wie motorische und sprachliche Störungen oder die leeren Flaschen auf der Lehrertoilette werden weggewischt, denn die nächste Stufe des Experiments steht an: der individuelle Alkoholpegel für die optimale Leistungsfähigkeit. Es drohen Kontrollverlust und finaler Absturz.

Wieder gelingt es Thomas Vinterberg („Das Fest“) in einer für ihn typischen schwarzen Komödie ein gesellschaftliches Phänomen packend zu schildern und die schmale Gratwanderung zwischen bitterer Tragödie und grotesker Komödie zu meistern. Wesentlichen Anteil an diesem Meisterstück haben die vier exzellenten Darsteller, allen voran Mads Mikkelsen, den man so wohl noch nie gesehen hat.


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht