Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
August
Heute im Kino

Morgen im Kino

Vom Feinsten!?!

Blues Brothers - Extended Version

Dagegen gibt es keine Argumente: Unterwegs im Auftrag des Herren. Und jetzt sogar noch 16 Minuten länger! ...


Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden


Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden

Ventajas de viajar en tren

2019 Spanien

Regie: Aritz Moreno

Darsteller: Luis Tosar, Pilar Castro, Ernesto Alerio, Quim Gutierrez, Belen Cuesta

Länge: 103 Min.

FSK 16 - freigegeben ab 16 Jahren

Kurzfilm: Bear


„Ein surrealer Trip durch einen Genremix aus Komödie, Horrorfilm und Thriller“ (indiekino)

Ganz in die Tradition von Louis Bunuel tritt das junge baskische Regie-Talent Aritz Moreno mit dieser bizarr-surrealistischen Parabel, die die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit beinahe restlos zerstört und für große Augen sorgt.

Die Verlegerin Helga Prato muss per Zug nach Madrid und sitzt im Abteil mit dem Psychiater Angel Sanagustin. Der pfeift anscheinend auf die ärztliche Schweigepflicht und beginnt detailreich von den durchgeknalltesten Fällen aus seiner Praxis zu erzählen. Für Helga keine leichte Kost, da sie gerade ihren Mann in die Psychiatrie eingewiesen hat. Sanagustin findet jedoch kein Ende und eine perverse Fallgeschichte mündet in die nächste – kaum eine davon ist glaubwürdig genug für Helga. Trotzdem ist sie bald in die Vorkommnisse involviert und Realität und Fiktion verschwimmen ...

Eine alptraumhafte Reise in die menschliche Psyche in irrwitzigen Bildern und voller Überraschungen. Setzt einen robusten Magen voraus: „Grausam, abartig, beängstigend, surreal, verstörend.“(Hanneman filmblog) 

„Ein raubeinige, rabenschwarze Parabel auf die Fiktion und das Erzählen.“ (indiekino)

Läuft am:

Do, den 20.08. um 20:00 Uhr
Fr, den 21.08. um 20:00 Uhr
Sa, den 22.08. um 20:00 Uhr
So, den 23.08. um 20:00 Uhr
Di, den 25.08. um 20:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht