Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Januar
Vom Feinsten!?!

The Farewell

„Eine nahezu perfekt erzählte Familiengeschichte, ehrlich und zärtlich, nachfühlbar und berührend und durchzogen von Momenten eines schrägen Alltags-Humors.“ (indiekinomag) ...


Auerhaus


Auerhaus

2019 Deutschland

Regie: Neele Leana Vollmar

Darsteller: Damian Hardung, Max von der Groeben, Luna Wedler, Devrim Lingnau, Philine Stappenbeck, Milan Peschel

Länge: 102 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren


Direkt aus der schwäbischen Provinz in die Bestsellerlisten: „Auerhaus“ ist eines der erfolgreichsten „Jugendbücher“ der letzten Jahre und wie das schon mit „Tschick“ bemerkenswert gekonnt bewiesen wurde, kommt jetzt eine atmosphärisch gelungene Verfilmung von „Auerhaus“ ins Kino.

Birth – School – Work – Death. So darf ihr Leben nicht verlaufen! Nur keine Langeweile! In den 80er-Jahren verpflichten sich die vier Freunde Höppner, Frieder, Vera und Cäcilia dieser Lebensmaxime und ziehen gemeinsam in ein verlassenes Häuschen am Dorfrand. Aber ihre WG hat noch einen weiteren Grund. Kumpel Frieder ist seit seiner Kindheit ein Außenseiter und weiß eigentlich nicht, wieso er überhaupt leben soll. Unter den argwöhnischen Blicken der Dorfbewohner starten die vier ihr Wohnexperiment. Sie feiern den Moment, brechen alle Regeln und versuchen vor allem, Frieder vor sich selbst zu retten.

„Selten wurden existenzielle Themen mit solch erfrischender Leichtigkeit präsentiert.“ (programmkino.de)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441