Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Januar
Vom Feinsten!?!

The Farewell

„Eine nahezu perfekt erzählte Familiengeschichte, ehrlich und zärtlich, nachfühlbar und berührend und durchzogen von Momenten eines schrägen Alltags-Humors.“ (indiekinomag) ...


Der geheime Roman des Monsieur Pick


Der geheime Roman des Monsieur Pick

Le Mystère Henri Pick

2019 Frankreich

Regie: Rémi Bezancon

Darsteller: Fabrice Luchini, Camille Cottin, Alice Isaaz, Hanna Schygulla

Länge: 101 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren


Im äußersten Westen Frankreichs liegt eine kleine Insel, auf der eine geheimnisvolle Bibliothek existiert: die Bibliothek der zurückgewiesenen Bücher. Als die Verlegerin Daphne eines Tages in genau dieser Bibliothek auf ein herausragendes Manuskript eines gewissen Henri Pick stößt, veröffentlicht sie den Roman. Prompt wird ein Bestseller daraus. Das ruft den Literaturkritiker Jean-Michel Rouche auf den Plan, der hinter dem spektakulären Coup einen großangelegten Betrug wittert. Doch der Autor Henri Pick, ein bretonischer Pizzabäcker, ist seit zwei Jahren verstorben. Seine Frau hat ihn nie schreiben sehen. Außer natürlich den Einkaufszettel ...

Eine ehrgeizige junge Verlegerin und ihr erfolgloser Literaten-Freund, ein verstorbener Pizza Bäcker und seine belesene Tochter – die Sache stinkt zum Himmel. Jean-Michel Rouche geht der Sache auf den Grund, verliert seinen Job und seine Ehefrau und erschüttert bald die ganze Literaturwelt.

 „... erzählt von der Liebe zu den Büchern, von der Lust am Erzählen und vor allem an der Enthüllung. Mit hinterlistigem Humor verwickelt uns Rémi Bezançon in ein abenteuerliches Versteckspiel voller Finten und Überraschungen. Ein so unterhaltsamer wie intelligenter Kinospaß.“ (Filmfest Emden)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441