Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
September
Heute im Kino

Morgen im Kino

21:00 Uhr

Systemsprenger


Vom Feinsten!?!

Systemsprenger

„Eine Explosion in Pink. Systemsprenger ist ein seltener Glücksfall.“ (epdFilm) ...


Paranza - Der Clan der Kinder


Paranza - Der Clan der Kinder

La paranza dei bambini

2019 Italien

Regie: Claudio Giovanessi

Darsteller: Francesco di Napoli, Viviana Aprea, Mattia Piaon Del Balzo, Ciro Vecchione, Ciro Pellechi, Ar Tem

Länge: 113 Min.

FSK 16 - freigegeben ab 16 Jahren

Kurzfilm: Waiting for Harold


Die Mafia als Thema der diesjährigen Berlinale: nach dem Roman von Roberto Saviano hat Claudio Giovanessi einen Film über Jugendliche in Neapel gedreht, der beinahe dokumentarisch den zwangsläufigen Weg von sechs Jugendlichen in die organisierte Kriminalität und in den Tod zeigt.

Nicola, 15, ist kein guter Fußballer, möchte aber auch in die angesagten Discos gehen, Designer-Klamotten tragen und seiner Freundin großzügige Geschenke machen. Nicola hat einen wachen Blick für das, was in seinem Viertel vor sich geht, will zuerst seine Mutter vor Schutzgelderpressung bewahren und knüpft Kontakte zu den Mitgliedern des gerade entmachteten Clans der Camorra. Gleichzeitig heuert er als Drogenkurier bei dem herrschenden Don an.

Doch zusammen mit Agostini und seinen Freunden will Nicola die Macht im Viertel übernehmen, ein großes Stück vom Kuchen abschneiden. Sie besorgen sich Waffen, ballern auf Hausdächern herum, drohen bald anderen Jugendlichen und die Spirale der Gewalt beschleunigt sich. Nicola und seinen Freuden wird klar, auf was sie sich eingelassen haben …

Nüchtern und enorm authentisch erzählt Claudio Giovanessi von einer Gruppe normaler Jugendlicher in Neapel, für die Kriminalität und Tod ein völlig selbstverständlicher Teil ihres Lebens sind. Ihre Väter sind abwesend, ihre Mütter sind resigniert und die Kinder gehen mit der Aussicht, reich zu werden, wie geblendete Fische („Paranza“)  der Camorra ins Netz.

„Mitreißend und tragisch“ (programmkino.de)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441