Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Dezember
Vom Feinsten!?!

The Irishman (OmU)

Die Geschichte der Mafia und die Geschichte der USA, Verbrechen und Politik, fulminant von Martin Scorsese umgesetzt ...


Yesterday (OmU)


Yesterday (OmU)

2019 Großbritannien

Regie: Danny Boyle

Darsteller: Himesh Patel, Lily James, Ana de Armas, Kate McKinnon, Lamorne Morris, Ed Sheeran, James Cordon

Länge: 116 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kurzfilm: Sid & Burt, Zweig


Danny Boyle („Trainspotting“, „Slumdog Millionaire“) und Richard Curtis („Vier Hochzeiten und ein Todesfall“, „Notting Hill“) machen gemeinsam einen Film über die Beatles, in dem die Fab Four nicht vorkommen.

Und das geht so: Der erfolglose Straßenmusiker Jack Malik wird bei einem mysteriösen, weltweiten Stromausfall von einem Bus vom Fahrrad gestürzt. Zuerst beklagt Jack nur den Verlust seiner zwei Zähne, aber dann setzt er sich im Freundeskreis hin und intoniert einen Beatles-Song. Erstaunlicherweise kennt niemand die Melodie und Jack kapiert, dass die ganze Menschheit noch nie von den Beatles gehört hat. Nur er erinnert sich an ihre Songs und steigt kometenhaft zum umjubelten Weltstar empor.

Na gut, an die Textpassagen von „Penny Lane“ und „Eleanor Rigby“ erinnert sich Jack nicht mehr so genau, aber das biegt sein Manager Ed Sheeran schon hin. Allerdings stellen Jacks plötzlicher Ruhm und Reichtum seine Freunde und seine Familie auf eine harte Probe ...

„Danny Boyle's latest, Yesterday, is funny, affecting & perfectly in tune with what made The Beatles such a phenomenon. You'll leave the cinema with a full heart, tears in your eyes and singing Beatles songs all the way home.“ (rottentomatoes)


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441