Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
August
Heute im Kino

19:00 Uhr

Leberkäsjunkie


Morgen im Kino

Vom Feinsten!?!

Paranza - Der Clan der Kinder

„Mitreißend und tragisch“ (programmkino.de) ...


Edie - Für Träume ist es nie spät


Edie - Für Träume ist es nie spät

Edie

2018 Großbritannien

Regie: Simon Hunter

Darsteller: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson, Paul Brannigan, Wendy Morgan

Länge: 102 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung


Ihr Leben lang war Edie mit George mehr oder weniger unglücklich verheiratet und verbrachte die beste Zeit ihres Lebens in einem tristen Reihenhaus. Ein freudloses Dasein, das durch den Schlaganfall von George vor 30 Jahren noch beschwerlicher wurde. Eines Morgens stirbt George und Edie möchte nun ein neues Leben beginnen, aber ihre Tochter Nancy will sie ins Altersheim abschieben.

Nicht mit Edie, die in den vergeudeten Jahren zunehmend widerborstig wurde. Als sie in alten Tagebüchern stöbert, wird sie an einen einstigen Wunsch von sich erinnert, den George erfolgreich verhinderte: sie wollte den Mount Suilvan in Schottland auf einem Weg ihres Vaters besteigen. Edie macht sich nach Jahrzehnten auf, ihren alten Traum zu verwirklichen. Doch sie hat den Kontakt zur Welt verloren und wird mit völlig neuen Tatsachen und Menschen konfrontiert. Glücklicherweise kollidiert sie auf dem Bahnsteig mit dem jungen Jonny ...

In der Hauptrolle der verhärmten aber liebenswerten Edie spielt sich die brillant aufspielende Sheila Hancock schnell in die Herzen der Zuschauer. In atemberaubenden Bildern fängt der Film die Schönheit der schottischen Highlands ein und offenbart wie beiläufig die Einmaligkeit des Lebens. „Edie“ erzählt von verpassten Chancen, der Erfüllung lang gehegter Träume und dass man etwas zurückbekommt, wenn man etwas von sich preisgibt.


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht