Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
April
Vom Feinsten!?!

Streik

Stephane Brizé legt einen pulsierenden, semidokumentarischen Politthriller vor, der aufrüttelt. ...


Die Grenze


Die Grenze

1995 Deutschland

Regie: Franz Winzentsen

Länge: 2'23 Min.


Den provisorischen Charakter bedenkend, wurde die innerdeutsche Zonengrenze nur mit Bleistift in die Karte eingezeichnet. Ein kartographisches Problem entstand erst, als die deutsch-deutsche Grenze ausradiert werden sollte.


Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht