Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Oktober
Heute im Kino

19:00 Uhr

Der Vorname

21:00 Uhr

Offenes Geheimnis


Morgen im Kino

19:00 Uhr

Der Vorname

21:00 Uhr

Offenes Geheimnis


Vom Feinsten!?!

Dogman

Eine Charakterstudie in Form eines leisen Thrillers aus dem südlichen Italien ...


Er - Sie - Ich


Er - Sie - Ich

2017 Deutschland

Regie: Carlotta Kittel

Länge: 88


„Meine Eltern waren nie ein Paar.” Noch bevor Carlotta Kittel geboren wurde, hatten sich ihre Eltern bereits getrennt. Sie wächst bei ihrer Mutter auf und besucht gelegentlich ihren Vater. Als Kind hat sie sich irgendwie mit dieser Situation arrangiert. Aber dieses „Irgendwie“ ist kein Zustand, mit dem sich Carlotta Kittel heute noch zufriedengeben will. Sie interviewt ihre Eltern getrennt voneinander und konfrontiert dann beide mit den Ansichten des jeweils anderen. Schritt um Schritt, Frage um Frage entfaltet sich die Geschichte einer Kindheit und einer Familie, die nie existiert hat. Es geht um Widersprüche, um lang unterdrückte Gefühle und nie gestellte Fragen. Ein spannendes, intimes Puzzle. (Jan Sebening, DOK.fest)

"ER SIE ICH erzählt keine Liebesgeschichte - aber es ist ein Liebesfilm." (Festicalachtung)

Eine Veranstaltung im Rahmen der WÜRZBURGER PAARTAGE.

Regisseurin Carlotta Kittel ist im Casablanca zu Gast. Das Filmgespräch mit ihr und dem Publikum leitet Burkard Fleckenstein, Dipl. theol.


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441


Schnellübersicht