Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Dezember
Heute im Kino

19:00 Uhr

Le Grand Bal (OmU)


Vom Feinsten!?!

Gegen den Strom

UmweltAktivistNaturActionMärchenKomödienFeministenKrimi-Film inmitten herrlicher Landschaft, bevölkert von seltsamen Typen, kommentiert von Musikanten und begnadet inszeniert. ...


Landrauschen


Landrauschen

2018 Deutschland

Regie: Lisa Miller

Darsteller: Kathi Wolf, Nadine Sauter, Heidi Walcher, Volkram Zschiesche, Rupert Markthaler

Länge: 101 Min.


Festivals: „Landrauschen“, ein von Lisa Miller mit geringsten Mitteln und Laiendarstellern gedrehter Heimatfilm aus Bubenhausen bei Neu-Ulm, der zwischen Drama, Komödie und Satire von „zwei Frauen und einem Dorf in der Identitätskrise“ (Lisa Miller) erzählt.

Die junge Toni kehrt frustriert aus Berlin in ihr Heimatdorf zurück. Sie hat zwar zwei Hochschulabschlüsse, aber das hilft ihr auch nicht weiter. Toni sitzt in der Identitätskrise fest und begegnet in dem Provinznest Bubenhausen der lesbischen Rosa, die sie noch von früher kennt. Zwei Außenseiter, die so ihre Anpassungsprobleme haben. Aber die lebenslustige und forsche Rosa reißt Toni mit sich. Wilde Mopedfahrten, intensive Gespräche, knallende Partys und nächtliche Streifzüge lassen Toni aufleben. Doch die Beziehung von Rosa und Toni wird immer explosiver ...

„Mit großer Energie und Tiefe, Mut zum Risiko und sehr viele Liebe zu den Figuren führt uns dieser Film in eine Welt, in der wir uns erst einmal genauso zurechtfinden müssen wie die Hauptfigur.“ (Jury Max Ophüls Festival)

Die Regisseurin Lisa Miller und die Hauptdarstellerin Kathrin Wolf sind zu unserer Vorstellung ihres Films am 23. Juli ab 20 Uhr zu Gast im Casablanca und zur anschließenden Diskussion bereit.


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441