Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Platzhalter
Dezember
Heute im Kino

19:00 Uhr

Le Grand Bal (OmU)


Vom Feinsten!?!

Gegen den Strom

UmweltAktivistNaturActionMärchenKomödienFeministenKrimi-Film inmitten herrlicher Landschaft, bevölkert von seltsamen Typen, kommentiert von Musikanten und begnadet inszeniert. ...


Der letzte Dalai Lama? (OmU)


Der letzte Dalai Lama? (OmU)

The Last Dalai Lama?

2018 USA

Regie: Mickey Lemle

Länge: 82 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung


Ausgehend von den Feierlichkeiten zum 80. Geburtstag des Dalai Lama, Tenzin Gyatso, 2015 im indischen Dharmasala, rekapituliert dieser Dokumentarfilm von Mickey Lemle (sein zweiter über den Dalai Lama) mit Archivmaterial und Zeitzeugen-Aussagen die beeindruckende spirituelle und politische Laufbahn des 14. Dalai Lama.

Im Alter von zwei Jahren wird Tenzin 1937 zum Dalai Lama ernannt, 1950 besetzen die Chinesen Tibet und der Dalai flüchtet 1959 ins Exil. Viele seiner Anhänger wurden inhaftiert oder umgebracht. Trotzdem appelliert der Dalai Lama unaufhörlich, keinen Hass gegen die Chinesen zu entwickeln. „Altruismus ist der beste Weg zum eigenen Glücklichsein.“, lautet seine Botschaft, die uralte religiöse Weisheiten mit modernen neurologischen und psychologischen Erkenntnissen zusammenbringt.

Dazu befragt Mickey Lemle den charismatischen 82-jährigen Dalai Lama und porträtiert einen ebenso ernsten wie heiteren und selbstironischen Dalai Lama, der lächelnd erklärt, dass er nicht wiedergeboren und es keinen 15. Dalai geben werde. Die Chinesen sollen sich erst einmal um die Wiedergeburt von Mao Zedong und Zhou Enlai kümmern ...


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441