Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
November
Heute im Kino

19:00 Uhr

Flitzer

21:00 Uhr

Körper und Seele


Morgen im Kino

20:00 Uhr

TARZAN OF THE APES


Vom Feinsten!?!

Final Portrait

1964 kommt der amerikanische Schriftsteller James Lord ins Pariser Atelier von Alberto Giacometti, um in zwei oder drei Stunden ein Porträt anfertigen zu lassen. ...


Das Ende ist erst der Anfang (OmU)


Das Ende ist erst der Anfang (OmU)

Les Premiers les Derniers

2015 Belgien, Frankreich

Regie: Bouli Lanners

Darsteller: Bouli Lanners, Albert Dupontel, David Murgia, Aurore Broutin, Suzanne Clement, Philippe Rebbot, Michael Lonsdale, Max von Sydow

Länge: 98 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren


Der Weltuntergang beginnt in Belgien als Western. In einer Mischung aus Dystopie, „Fargo“, dem Neuen Testament und Tarantino erzählt Bouli Lanners („Eldorado“, „Der Geschmack von Rost und Knochen“) in kargen Bildern eine bizarre Spät-Western-Groteske im trostlosen belgischen Hinterland.

Im Auftrag ihres Chefs sind die beiden älteren Auftragskiller Cochise und Gilou hinter dessen Handy her, das höchst brisantes Videomaterial enthält. Geklaut wurde das Handy von Willy und der verlebten Esther, zwei psychopathischen Kleinkriminellen, die fest daran glauben, dass das Ende der Welt naht und sich auf der Suche nach Esthers Tochter mit Diebstählen über Wasser halten. Natürlich wird der tollpatschige Willy geschnappt, doch ein charismatischer Obdachloser namens Jesu (mit Wundmalen!) hilft den beiden immer wieder aus der Patsche. Bald sind Cochise und Gilou auf der Fährte von Willy und Esther, wenn da nicht eine Gang schmieriger Schläger dazwischenfunken würde ...

Mysteriöse Figuren, die wenig reden, religiöse Metaphern, wolkenverhangene Landschaften in Grau, ein dazu passender Soundtrack und eine Prise schwarzer Humor: Außenseiter und Beladene auf einem schrägen Trip. Trotz Weltuntergang geht es auch um die Liebe. Wer denkt, er habe die Story nach fünf Minuten durchschaut, der irrt.


Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441