Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Januar
Vom Feinsten!?!

Three Billboards outside Ebbing Missouri

"Eine vielschichtige Figurenzeichnung mit „beißender Satire, expliziter Brutalität und harschem Sozialrealismus“ (programmkino.de) ...


Wonder Wheel


Wonder Wheel

2017 USA

Regie: Woody Allen

Darsteller: Kate Winslet, Juno Temple, Justin Timberlake, James Belushi

Länge: 102 Min.


„Der Stadtneurotiker kehrt wieder nach New York zurück, zumindest fast.“ (uncut.at)

Der neue Woody Allen (wie gewohnt im Jahresrhythmus!) spielt im Vergnügungsviertel Coney Island der 50er-Jahre. Hier lebt Ginny, Ende 30, in zweiter Ehe unglücklich mit dem mürrischen Karussellbetreiber Humpty verheiratet. Ginny gibt sich ihrem Schicksal nur hin, um ihren Sohn aus erster Ehe, ein rechter Feuerteufel, durchzubringen. Ansonsten flüchtet sie vor dem Alki Humpty in lange Strandspaziergänge und trifft hier auf den Rettungsschwimmer Mickey, der gerne Schriftsteller wäre. Natürlich verlieben sie sich und käme da nicht plötzlich Humptys Tochter Carolina, die sich plötzlich vor ihrem mafiösen Ehemann verstecken muss, ins väterliche Heim, würde eine märchenhafte Liebesgeschichte stattfinden. Ginny sieht ihre Felle davonschwimmen und trifft ein paar folgenschwere Entscheidungen.

„Es ist mal wieder überraschend, mit welcher Leichtigkeit und Stilsicherheit uns Woody Allen (...) in träumerischer Nostalgie schwelgen lässt.“ (programmkino.de) Ein Verdienst des großen Kameramanns Vittorio Storaro („Apocalypse Now“, „Reds“, „Einer mit Herz“) und: „Kate Winslet is stunning!“ (Indiewire.com)

Läuft am:

Do, den 25.01. um 19:00 Uhr
Fr, den 26.01. um 19:00 Uhr
Sa, den 27.01. um 19:00 Uhr
So, den 28.01. um 19:00 Uhr
Di, den 30.01. um 19:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441