Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Januar
Vom Feinsten!?!

Three Billboards outside Ebbing Missouri

"Eine vielschichtige Figurenzeichnung mit „beißender Satire, expliziter Brutalität und harschem Sozialrealismus“ (programmkino.de) ...


Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt


Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt

Bamse ocht tjuvstaden

2014 Schweden

Regie: Christian Ryltenius

Länge: 63 Min.

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung

Empfehlung: Für die kleinsten Kinogänger

Kurzfilm: Die Stunde der Fledermaus


Seit ewig leben die Tiere im Wald friedfertig zusammen. Ein Verdienst des gerechtigkeitsliebenden und stets hilfsbereiten Bären Bamse, der auch noch dank des Donnerhonigs seiner Oma über ungeheure Kräfte verfügt. Da entführen der Dieb Reinhart Fuchs und seine Kumpels aus dem „Knallharte Kerle Club“ Bamses Oma. In einer Serie von Raubzügen beginnen sie möglichst viele Süßigkeiten zu stehlen. Aber sie haben nicht mit dem Mut von Bamse gerechnet, der mit Herrn Schildkröte und dem Kaninchen Hopser entschlossen zur Räuberstadt im Trollwald aufbricht, um die Diebe zu stellen.

 

„Beeilen ist das unfreundlichste Wort, das ich kenne“ stellt Herr Schildkröte fest und charakterisiert damit treffend die kindgerechte Erzählweise dieses hübsch animierten Films. Ein Märchenonkel kommentiert für die kleinen Zuschauer aus dem Off die Handlung, die klare pädagogische Botschaften vermittelt.

„Rundum charmant umgesetzter Kinderfilm alter Schule.“ (programmkino.de)

Läuft am:

Fr, den 19.01. um 17:00 Uhr
Sa, den 20.01. um 15:00 Uhr
So, den 21.01. um 15:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441