Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Dezember
Vom Feinsten!?!

Hapiness (OmU)

Auch dieses lakonische Meisterwerk von Sabu („... seine wohl beste Arbeit“; filmecho) entzieht sich jeder Zuordnung und verwandelt sich von einem humorvollen Märchen zu einem blutigen Rachedrama. ...


Pippi geht von Bord


Pippi geht von Bord

1969 Schweden

Regie: Olle Hellbom

Darsteller: Inger Nilsson, Pär Sundberg, Maria Persson

Länge: 85 Min.

FSK 6 - freigegeben ab 6 Jahren

Empfehlung: Für Kinder mit Kino-Erfahrung


Weihnachten steht am Samstag, 23. Dezember, unmittelbar vor der Tür, die Geschenke sind schon verpackt und es ist Zeit für ein paar besinnliche Stunden.

Auch in dem Kinderfilmklassiker PIPPI LANGSTRUMPF GEHT VON BORD steht Weihnachten am Ende einer Serie verrückter Abenteuer mit Tommy und Annika in der Villa Kunterbunt.

Pippilotta Rollgardinia will eigentlich mit ihrem Vater ins Taka Tuka Land fahren, doch ihre Freunde Tommy und Annika sind darüber so traurig, dass Pippi kurzentschlossen wieder von Bord der "Hoppetossa" geht und mit ihnen zusammen in die Villa Kunterbunt zurückkehrt. Doch was kann man gegen das drohende Erwachsenwerden tun? Pippi hat da ein paar Krumelus-Pillen parat und schwupp - - die verrücktesten Abenteuer können beginnen...

 

Zur Einstimmung und zum Runterkommen für die ganze Familie (denn wer ist nicht von Pippi geprägt und begeistert!?) zeigen wir PIPPI LANGSTRUMPF GEHT VON BORD als Open-Air-Aufführung am 23. Dezember ab 17 Uhr vor dem Casablanca!

Natürlich gibt es heiße Getränke zum Aufwärmen von Stimmung und Körper und natürlich steht da auch ein Weihnachtsbaum mit kleinen Päckchen!

Läuft am:

Sa, den 23.12. um 17:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441