Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Dezember
Vom Feinsten!?!

Hapiness (OmU)

Auch dieses lakonische Meisterwerk von Sabu („... seine wohl beste Arbeit“; filmecho) entzieht sich jeder Zuordnung und verwandelt sich von einem humorvollen Märchen zu einem blutigen Rachedrama. ...


Animals - Stadt Land Tier


Animals - Stadt Land Tier

Tiere

2017 Schweiz, Österreich, Polen

Regie: Greg Zglinski

Darsteller: Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Mona Petri, Mehdi Nebbou, Michael Ostrowski

Länge: 95 Min.

FSK 12 - freigegeben ab 12 Jahren

Kurzfilm: Whodunnit?


Zwischen Anna und Nick läuft es schlecht. Nick hat eine Affäre mit der Nachbarin und Anna, eine Kinderbuchautorin, kommt mit ihrem ersten Roman nicht weiter. Um ihre Beziehung und ihre Lebensentwürfe zu retten, fahren sie für ein halbes Jahr Auszeit in die Einsamkeit einer Schweizer Berghütte. Nick, erfolgreicher Koch, will regionale Rezepte sammeln, Anna hofft auf einen kreativen Schub.

Doch schon auf der Fahrt in die Alpen kollidieren sie mit einem Schaf. Anna erleidet eine Kopfverletzung und hört bald darauf eine Katze sprechen. Wird sie verrückt? In ihrem Roman bringt eine Frau ihren Mann um. Geht Nick wieder fremd? Doch damit fangen die Irritationen und Störungen erst an. Bald gibt es keine Gewissheiten mehr und die Realität löst sich auf ...

Ein labyrinthisches Eifersuchtsdrama, das in den Mahlstrom gestörter Realitätswahrnehmung gerät und auf den Spuren von David Lynch und Krzysztof Kieslowski wandelt.

„Zglinski füllt mit Leben, was in Jörg Kalts Romanvorlage eine Trickkiste voll surrealer Irritationsmomente ist. Zehn Jahre nach dem Selbstmord des Autors kommt sein Stoff als Mindgame-Movie in die Kinos.“ (epdFilm)

Läuft am:

So, den 17.12. um 21:00 Uhr
Mo, den 18.12. um 21:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441