Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
November
Heute im Kino

19:00 Uhr

Flitzer

21:00 Uhr

Körper und Seele


Morgen im Kino

20:00 Uhr

TARZAN OF THE APES


Vom Feinsten!?!

Final Portrait

1964 kommt der amerikanische Schriftsteller James Lord ins Pariser Atelier von Alberto Giacometti, um in zwei oder drei Stunden ein Porträt anfertigen zu lassen. ...


Final Portrait


Final Portrait

2017 Großbritannien

Regie: Stanley Tucci

Darsteller: Geoffrey Rush, Armie Hammer, Tony Shalboub, Syvie Testud, Clemence Poesy

Länge: 94 min

FSK 0 - freigegeben ohne Altersbeschränkung


„Zu sehen ist das Ringen um den wahrhaftigen Moment“ (Süddeutsche Zeitung)

1964 kommt der amerikanische Schriftsteller James Lord ins Pariser Atelier von Alberto Giacometti, um in zwei oder drei Stunden ein Porträt anfertigen zu lassen. Lord findet sich als Modell für die folgenden 18 Tage in dem kargen Atelier Giacomettis und wird mit der nüchternen Ansage des Meisters „Ein Porträt wird niemals wirklich fertig. Es ist nur ein Versuch.“ konfrontiert. Gezwungenermaßen verschiebt Lord seinen Rückflug unzählige Male, lässt den neurotischen Perfektionisten Giacometti walten, führt jedoch ein akribisches Tagebuch über die Sitzungen, die Gespräche mit und die Arbeitsweise von Giacometti, der damals schon weltberühmt war. Das Tagebuch und die darauf aufbauende Biografie Giacomettis waren Grundlage für dieses fulminante Künstlerporträt, das von einem überragenden Geoffrey Rush getragen wird. Wie er im Furor mit seiner künstlerischen Vision ringt, fluchend und stöhnend, macht „Final Portrait“ zu einem Erlebnis!

„... kreiert ein eindringliches Bild des Künstlers mit zwei herausragenden Darstellern.“ (epdFilm)

Läuft am:

Di, den 05.12. um 19:00 Uhr
Mi, den 06.12. um 19:00 Uhr

Trailer

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441