Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Benutzer    Passwort   
Januar
Vom Feinsten!?!

Three Billboards outside Ebbing Missouri

"Eine vielschichtige Figurenzeichnung mit „beißender Satire, expliziter Brutalität und harschem Sozialrealismus“ (programmkino.de) ...


 
15 Uhr
17 Uhr

 
Fr
19. 01.
 


 
Sa
20. 01.


 
So
21. 01.


 
Sa
27. 01.


 
So
28. 01.


 
Sa
03. 02.
Paddington 2


 
So
04. 02.
Paddington 2


 
So
11. 02.


 
Mo
12. 02.


 
Do
15. 02.
 
Die kleine Hexe


 
Fr
16. 02.
 
Die kleine Hexe


 
Sa
17. 02.
Die kleine Hexe


 
So
18. 02.
Die kleine Hexe


 
Mo
19. 02.
 
Die kleine Hexe


 
Di
20. 02.
 
Die kleine Hexe


Liebe Kinder 

Liebe Eltern

 

Jede Menge Abenteuer, Unterhaltung und Abwechslung bringen wir in den nächsten Wochen für euch auf die Leinwand im Casablanca! Natürlich sind da Filme mit realen Schauspielern dabei, wie zum Beispiel der zweite Teil der „Burg Schreckenstein“-Abenteuer oder die Geschichte der mutigen Amelie in „Amelie rennt“ und die nagelneue Verfilmung eines der besten Kinderbücher aller Zeiten: „Die kleine Hexe“.

Und ganz klar, dass es wieder Zeichentrickfilme der unterschiedlichsten Machart gibt, von den Erlebnissen des jungen Miguel in „Coco“ über die Flucht des jungen Stiers „Ferdinand“ vor dem Stierkampf, bis zu den kleinen Abenteuern des trolligen Bären „Bamse“ aus Schweden, den hübsch-gruseligen Geschichten um den „Kleinen Vampir“ oder mit Laura und ihrem kleinen Bruder in „Lauras Stern“.

Doch es gibt noch etwas Besonderes dazwischen: Filme mit realen Schauspielern und Trickfiguren. „Paddington 2“ ist dafür einfach ein so schönes Beispiel, dass wir ihn für euch noch einmal Anfang Februar zeigen. Vielleicht entdeckt ihr diesmal, was gezeichnet und was real ist?!

 

Wie gewohnt, gibt es auf der Rückseite dieses Faltblattes zu jedem Film eine kurze Beschreibung für Euch. Und wie gewohnt, könnt Ihr dann auch alle Filmtermine auf dem Laufplan ablesen.

 

Viel Spaß und gute Unterhaltung bei einem Film im Casablanca!

Es gibt einfach Tiere, die „menschlicher als der Mensch“ zu sein scheinen und die daher seit den Griechen und Fontane für fabelhafte Geschichten und natürlich auch unterhaltsamste Filme geeignet sind. Bären gehören dazu („Paddington“, „Bamse“), Stiere und Ziegen („Ferdinand“), Raben („Der kleine Rabe Socke“), Monster („Lauras Stern“) oder auch Fledermäuse („Der kleine Vampir“). Willkommen in der fabelhaften Tierwelt des Kinderkinos im Casablanca!

Wer es doch gerne etwas realistischer hätte: Caroline Herfurth fliegt als kleine Hexe (samt Raben!) ganz herrlich durch die Luft, Amelie rennt trotzig und tapfer gegen ihr Schicksal an und die Schülerinnen und Schüler in Burg Schreckenstein lassen ihrer Fantasie einfach freien Lauf.

Was auch immer Sie bevorzugen: Ein gemeinsames Kinoerlebnis ist kaum zu ersetzen.

 

Bis bald im Casablanca!

Barrierefreiheit
Anschrift
Casablanca Filmtheater- und Gaststätten-GmbH
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Tel 09331-5441